Von Palliativsituationen, ethisch-rechtlichen Aspekten oder Burn out bei Ärztinnen und Ärzten: Der Leitfaden «Die oberärztliche Tätigkeit – eine neue Herausforderung» von Dr. med. Christine Roten, MME, und Dr. med. Martin Perrig, MME, hat alle relevanten Herausforderungen für die ärztliche Tätigkeit praxisrelevant und kompakt zusammengefasst, um den oberärztlichen Berufseinstieg für den Nachwuchs zu erleichtern. SGAIM-Mitglieder erhalten die praxisorientierte Alltagshilfe zum Sonderpreis - jetzt bestellen!
» weiter

Die Foundation for the Development of Internal Medicine in Europe (FDIME) vergibt bis zu 15 Stipendien an junge Internistinnen und Internisten aus EFIM-Mitgliedsländern, die daran interessiert sind, ihre beruflichen Fähigkeiten in der klinischen Forschung zu entwickeln. Mehr Informationen finden Interessierte in den angehängten Dokumenten oder online unter www.fdime.org. Die Frist ist 15. August 2021.
» weiter

Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinner der Kategorien "Freie Mitteilungen", "Beste Posterpräsentationen" und "Best Case Report sponsored by EMH Schweizerischer Ärzteverlag AG" des diesjährigen Frühjahrskongresses ganz herzlich!
» weiter

Unter dem Patronat der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin SGAIM schreibt Viollier erneut seinen Preis aus. Dieser ist mit CHF 10’000.– dotiert und wird am 5. Frühjahrskongress der SGAIM 2021 überreicht. Die eingereichte Originalpublikation soll sich auf experimentelle oder klinische Forschungsarbeiten mit labormedizinischer Relevanz beziehen. Einsendeschluss: 28.02.2021 an stefano.longoni@viollier.ch
» weiter

Die nächsten SYI Thursday finden am 18.02.2021 und am 20.05.2021 statt, sofern es die aktuelle Lage zulässt. Es erwartet euch neben gemütlichem Beisammensein ein Input für den klinischen Alltag.
» weiter

Eine qualitativ hochstehende, kosteneffiziente Medizin für den ganzen Menschen anzubieten, ist eine Herausforderung – die Allgemeine Innere Medizin ist prädestiniert dafür, diese anzunehmen. Es gehört zum Alltag des Spitalinternisten, optimale, individuelle Lösungen im Spannungsfeld von komplexen, faszinierenden und seltenen Krankheitsbildern, Multimorbidität und ökonomischem Druck zu finden. Diese Herausforderungen sind interessant und mit einer grossen Verantwortung verbunden. Lesen Sie jetzt den Beitrag der Swiss Young Internists in der aktuellen Ausgabe des "Primary and Hospital Care" (PHC).
» weiter

Im Interview mit der SGAIM erzählt Sven Streit, Präsident der SGAIM-Kommission für Nachwuchsförderung und Professor für Hausarztmedizin der Universität Bern, was er jungen sowie bereits etablierten Ärztinnen und Ärzten auf den Weg geben möchte und mit welchen Herausforderungen junge Fachärztinnen und -ärzte der Allgemeinen Inneren Medizin heute konfrontiert sind. Lesen Sie das ganze Interview in der aktuellen Ausgabe des «Primary and Hospital Care».
» weiter

Registrierten Mitglieder der Jungen Haus- und KinderärztInnen Schweiz (JHaS) sowie der Swiss Young Internists (SYI) profitieren bis ein Jahr nach der Erlangung des Facharzttitels Anspruch auf eine Gratismitgliedschaft bei der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM). Konkret gelten folgende Regeln:
» weiter

Überzeit, Unterbrechungen von Arbeitsprozessen und die Gefahr eines Burn-Outs: Im Interview mit Lasse Marck, SYI-Mitglied, spricht Dr. med. Vanessa Kraege über eine Studie am Centre hospitalier universitaire vaudois in Lausanne (CHUV), die den Arbeitsalltag der Assistentenschaft untersuchte. Die Massnahmen, die daraufhin zur Optimierung der Gestaltung des Arbeitstages getroffen wurden, zeigen bereits vielversprechende Resultate.
» weiter

Mitgliederversammlung wählt neue Vorstandsmitglieder und Präsidium

An der Mitgliederversammlung vom 16.06.2020 kam es zur Wahl von neuen Vorstandsmitgliedern und eines neuen Präsidiums. Sie wurden einstimmig gewählt. Das bisherige Vorstandsmitglied Tobias Anliker und die bisherige Präsidentin Evelyne Bischof bleiben den Swiss Young Internists in neuen Funktionen, nämlich als Kassierer und Past-President, erhalten.
» weiter